BARC BI Survey 2017: cubus erneut weit vorne!

Wie bereits in den vorangegangen Jahren erzielte cubus bei der jährlich von BARC durchgeführten Studie "The BI Survey" ein sehr gutes Gesamtergebnis. In den vier Vergleichsgruppen „Integrierte Performance Management Produkte“, „Self-Service Reporting-fokussierte Produkte“, „OLAP–Analyse-fokussierte Produkte“ und „EMEA-fokussierte Anbieter“ wird cubus insgesamt 28mal als bestplatzierter Anbieter aufgelistet.

Nach dem „Hattrick“ im letzten Jahr ist cubus im Bereich des Hersteller-Supports (in den Vergleichsgruppen „Integrierte Performance Management Produkte“, und „OLAP-Analyse-fokussierte Produkte“) nun bereits der vierte Erfolg hintereinander gelungen. Und wiederum erzielte das Support-Team von cubus hier eine Durchschnittsbewertung von 10,0 (von 10)!

Im folgenden Dokument finden Sie die ausführlichen Ergebnisse:

 

In den Kommentaren seitens BARC spiegelt sich das Motto „wir sind groß genug, um Ihre Probleme zu lösen und klein genug, um persönlich für Sie da zu sein“, unter dem cubus gerne auftritt, ebenfalls wieder. An mehreren Stellen werden die Kundenorientierung und der herausragende Support positiv hervorgehoben und betont.

Neu in der Ergebnisdarstellung seitens BARC ist auch eine Matrixdarstellung (The BI Survey 17 BI User Review Matrix), die die verschiedenen Aspekte der Benutzereinschätzung aufgreift. Hier als Beispiel die Grafik für die Vergleichsgruppe der Integrierte Performance Management Produkte:

 

 

Hier erhalten Sie einen Überblick unserer Top-Platzierungen:

Falls Sie weitere Informationen zu den Ergebnissen benötigen, kontaktieren Sie uns sehr gerne!

  • Aduno Group
  • Advantest
  • AirPlus International
  • Alcatel-Lucent
  • Die Zieglerschen
  • eplus
  • Energie Südbayern
  • FAUN KIRCHHOFF GRUPPE
  • Knorr-Bremse
  • National-Bank
  • Ritter Sport
  • J. Safra Sarasin
  • Teufel Raumfeld
  • wüstenrot württembergische