cubus outperform 8.0

Etwa neun Monate nach der Version 7.6 folgt mit der Version 8.0 nun eine Hauptversion mit umfangreichen Neuerungen.

Mit cubus outperform 8.0 wächst zusammen, was zusammen gehört!

Die weitere Verbesserung der „user experience“ ist das zentrale Thema dieser neuen Version. Highlights und Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Performance

Die Antwortzeiten bei cubus outperform konnten durch ein neues Konzept im Web-Frontend erheblich verbessert werden. Erste Praxiserfahrungen zeigen Verbesserungen um Faktor 3 und mehr!

Benutzeroberfläche

Intuitiv ist was so funktioniert, wie man es erwartet. Bereits in der Vorgängerversion haben wir für die Analysekomponente cubus EV eine neue Oberfläche eingeführt. Mit der Version 8 ist diese Oberfläche jetzt auch für Performance Management Funktionen verfügbar. Alle Funktionen von cubus outperform haben jetzt ein gemeinsames „Look&Feel“.

Visualisierung

Im Bereich der tabellarischen Darstellung blieben bei cubus outperform schon bisher wenige Wünsche offen. Mit der Überarbeitung der Grafikfunktionen gilt das künftig auch für graphische Darstellungen. Die typischen Geschäftsgraphiken wurden um mehr als 50 Funktionen erweitert. Mit den „Small Multiples“ setzt cubus neue Maßstäbe in der graphischen Analyse von mehrdimensionalen Datenbanken. Trotz der vielen neuen Funktionen bleibt die Bedienung einfach und intuitiv.

 

Die Details

Für Benutzer von cubus outperform PM

  • Ribbons - cubus outperform 8.0 bietet mit der Ribbon-basierten Benutzeroberfläche ein einheitliches User Interface für alle Anwender. In den Ribbons sind die wichtigsten Funktionen für den Benutzer sofort sichtbar und anzuwenden. cubus outperform wird damit für Sie noch intuitiver und einfacher zu bedienen.

  • Zellnotizen - für den Bereich der Zellnotizen, die von vielen Anwendern genutzt werden, ist es nun auch möglich die Notizen als Tool-Tips anzeigen zu lassen.

  • Favoriten - beim Einstieg in cubus outperform werden dem Benutzer die zuletzt geöffneten Module sowie die gespeicherten Favoriten angezeigt. Der Anwender kann jederzeit zu seinen zuvor bearbeiteten Daten zurückkehren oder sich eine eigene Favoritenstruktur hinterlegen. Die Arbeit mit cubus outperform lässt sich somit individuell gestalten.

  • Mit der Version 8 von cubus outperform haben wir signifikante Verbesserungen in der Performance erreicht. Diese wurden in Kundentests in einem produktiven Umfeld unter Beweis gestellt. cubus outperform ist damit das schnellste outperform aller Zeiten.

      

Für Benutzer von cubus outperform EV Analytics

  • Charting-Engine - neben den gängigen Diagrammtypen, wie z.B. Liniendiagramm und Balkendiagrammen, sind in der neuen Charting-Engine von cubus outperform nun auch „Small Multiples“ oder Sparkline-Diagramme möglich.

     

     

Für Administratoren

Auch was die Client- und Datenbank-Systeme anbetrifft, ist cubus outperform auf dem aktuellen Stand und für die Zukunft gewappnet. Mit dem Release werden Windows 10-Systeme und der Einsatz von Oracle 12c unterstützt.

  • Für Essbase-Administratoren: Die Dateneingabe wird mit der neuen Version auch ASO-Datenbanken unterstützen.

  • Für TM1-Administratoren: cubus EV ermöglicht das Starten von TM1 Turbo Integrator Prozessen.

Die Migration einer Anwendung von Version 7 auf die neue Version 8 ist minimal. Praxiserfahrungen in der Testphase haben gezeigt, dass eine komplexe Anwendung mit mehr als 300 Modulen in weniger als vier Stunden umgestellt werden konnte.

 

Wo bekomme ich cubus outperform 8.0?

Die neueste Version von cubus outperform erhalten Sie in Ihrem Download-Bereich. Hier geht´s zum Login.

Für Rückfragen oder Unterstützung bei der Installation steht Ihnen wie immer unser Support-Team zur Verfügung.
Ihr direkter Draht zum Support: support@cubus.eu oder Telefon +49 7032 9451-99

 

 

  • Aduno Group
  • Advantest
  • AirPlus International
  • Alcatel-Lucent
  • Die Zieglerschen
  • eplus
  • Energie Südbayern
  • FAUN KIRCHHOFF GRUPPE
  • Knorr-Bremse
  • National-Bank
  • Ritter Sport
  • J. Safra Sarasin
  • Teufel Raumfeld
  • wüstenrot württembergische